Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die ZECH Hochbau AG plant, baut und betreibt schlüsselfertige Großprojekte und ist eines der führenden Unternehmen in diesem Segment in Deutschland. Seit 2021 im Verbund mit der ZECH Group und der Gustav Zech Stiftung sind wir ein starkes und sowohl für Kundinnen und Kunden als auch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gleichermaßen attraktives Unternehmen. Mit rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzen wir in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit unseren Kundinnen und Kunden verschiedenste Projekte um und arbeiten stetig an innovativen und effizienten Lösungen für die Baubranche. Dabei gehören Planung, Bau und Betrieb von Bürogebäuden, Kliniken, Sport- und Eventstätten, Hotels, Justizvollzugsanstalten, Industriebauten und Verwaltungsgebäuden zu unseren Kompetenzen. In unseren innovativen Teams werden Sie zu einem wertvollen Mitglied, dem Freiraum für eigene Ideen überlassen und Verantwortung übertragen wird.

Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder ein Studium in Betriebswirtschaftslehre und möchten innerhalb eines motivierten Projektteams Verantwortung für die kosten- und termingerechte Ausführung der unterschiedlichen Bauaufgaben übernehmen? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Für die kaufmännische Betreuung unserer spannenden und anspruchsvollen Bauprojekte in Frankfurt am Main suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Position Baukaufmann / Projektkauffrau (w/m/d).


Aufgaben

Sie unterstützen bei der kaufmännischen Abwicklung unserer Großprojekte und sind erster Ansprechpartner (w/m/d) für unsere Projektteams hinsichtlich aller Kosten. Ihr Tagesgeschäft:

  • Sie holen Angebote ein und erstellen anschließend Preisspiegel.
  • Zusammen mit der technischen Projektleitung führen Sie Verhandlungen mit Nachunternehmern und Lieferanten zu Konditionen, Rahmenverträgen etc. und dokumentieren die Verhandlungsergebnisse.
  • Durch Ihren engen Kontakt zu Projekt- und Bauleitern kennen Sie die Bedarfe und übernehmen den projektspezifischen Materialeinkauf.
  • Ihr kaufmännisches Fachwissen ist auch bei der kreditorischen Rechnungsprüfung, der debitorischen Rechnungsstellung gegenüber den Bauherren sowie im Bürgschaftsmanagement gefragt.
  • Sie wirken bei der Erstellung von Monatsabschlüssen sowie bei der laufenden Arbeitskalkulation, Soll-Ist-Vergleichen und Leistungs- und Ergebnishochrechnungen mit.
  • Darüber hinaus führen Sie die Baukasse und sind für deren Abrechnung verantwortlich.

Profil
  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, z. B. zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann (w/m/d), oder ein betriebswirtschaftliches Studium.
  • Wichtig ist mehrjährige Berufserfahrung in der kaufmännischen Abwicklung von Bauprojekten, die Sie idealerweise im schlüsselfertigen Hochbau gesammelt haben.
  • Neben Zahlenaffinität überzeugen Sie durch ausgeprägtes Kosten-Nutzen-Denken sowie technisches Verständnis in Bezug auf unsere Bauvorhaben.
  • Sie gehen Ihre Projekte strukturiert und zielstrebig an und behalten stets den Überblick hinsichtlich Kosten und Projektverlauf.
  • Die Arbeit im Team sowie der kommunikative Austausch zwischen den Projektbeteiligten liegen Ihnen.

Wir bieten
  • Attraktive Vergütung, inklusive 13. Gehalt und Urlaubsgeld, sowie betriebliche Altersvorsorge gemäß Tarif
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung und variabler Homeoffice-Gestaltung
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich sind der 24. und 31. Dezember regelmäßig arbeitsfrei
  • Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen, topaktueller IT-Ausstattung und Dienst-Smartphone
  • Sorgfältige und individuelle Einarbeitung, Willkommenstag und Mentorenprogramm
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, unterstützt durch unser Personalentwicklungsteam
  • Mitarbeitenden-Events, z. B. Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Sportveranstaltungen
  • Vergünstigtes ÖPNV-Jobticket und Mitarbeiterparkplätze
  • Mitarbeiter-Portal mit Vergünstigungen bei über 800 Kooperationspartnern


Die aufgeführten Benefits können je nach Standort und Tochterunternehmen variieren.